Bioresonanztherapie Physiotherapie Akupunktur Homöopathie

Therapien

Bioresonanz

Die Bioresonanzmethode ist ein biophysikalisches Verfahren zur Diagnose und Behandlung von Allergien. Sie ist eine sehr sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.

Die Behandlung ist absolut schmerzlos. Und dadurch natürlich stressfrei für Tier und Tierhalter. Zudem ruft sie bei richtiger Anwendung keine schädlichen Nebenwirkungen hervor.

Die Behandlung ist für Groß- und Kleintiere geeignet. Sie wird mit einem Bicom Gerät durchgeführt. Tiere empfinden sie meist als angenehm. Sie können dabei ganz entspannt stehen oder liegen. Die Anzahl der Behandlungen richtet sich nach der Schwere des Krankheitsbildes und der Dauer der Erkrankung.



Akupunktur / TCM

Nach Untersuchung nach den Kriterien der traditionellen Medizin erstelle ich ein Therapiekonzept für die Akupunktur und/ oder Phytotherapie.

Pferdephysiotherapie

Untersuchung der Muskulatur, Gelenktests.
Behandlung durch Massage, Stresspunktmassage, Akupunktur, Laser, Wärme, Dehnung, Mobilisierung.
Hausaufgaben in Form von Dehnungen und gymnastizierende Übungen.

Homöopathie




Wer bloggt hier?

Hier bloggt Ulrike E. Barzak. Diplom Biologin und Tierheilpraktikerin.

>> Neugierig?